Für den Frieden

Literatur aus dem Chiemgau, gelesen in Prien Bericht von Uta Grabmüller „Heasd as ned…?“ Mit dieser mahnenden Frage leitete Robert Gapp sein Mundartgedicht gegen Gleichgültigkeit und Gewalt ein. Er eröffnete damit die „Lesung für den Frieden“ in Prien am 6. Februar...

Aktuelle Facebook Beiträge findet ihr hier: