Konrad Schuhbeck

Konrad Schuhbeck wurde 1962 in Stein an der Traun, mitten im Chiemgau, geboren. Der ehemalige Leistungssportler interessierte sich bereits in jungen Jahren für das Thema Geld, das ihn seither nicht mehr losgelassen hat. Mit 18 Jahren stellte er fest, dass man sich durch Kapitallebensversicherung, Bausparverträge und Bankpapiere „arm spart“, kündigte diese Produkte und investierte in Aktien. Schuhbeck legt Wert auf Praxiserfahrung, dazu gehört die Vermittlung eines Geldmanagementsystems, das den Kunden mehr Transparenz bei ihren Ausgaben ermöglicht und damit mehr Platz für finanzielle Freiräume schafft. Diese Freiräume können genutzt werden, um sich langfristig Vermögen aufzubauen.

Bücher

Aktuelle Facebook Beiträge findet ihr hier: