Diese Schreibwerkstatt richtet sich an naturverbundene SchriftstellerInnen, HobbyautorInnen und Schreibbegeisterte. In der wunderschönen Umgebung der Rabenmoos Alm, fernab von Verkehr, Lärm und Geschäftigkeit, bist Du eingeladen ein begonnenes Schreibprojekt weiterzuführen oder Ideen für ein neues Schreibprojekt zu entwickeln. In einem ausgewogenen Wechsel aus Kurzvorträgen und Diskussionen zu speziellen Herausforderungen im Schaffensprozess, Zeit zum Naturerleben und Schreiben, gibt es Gelegenheit mit anderen Autorinnen und Autoren aus dem Chiemgau ins Gespräch zu kommen. Die Schreibwerkstatt lebt vom gegenseitigen Geben und Nehmen. Teilnehmende können sich inhaltlich bei den Kurzvorträgen einbringen (Themen bitte mit Meike K.-Fehrmann absprechen).

Da es sich um eine Selbstversorgerhütte handelt, werden die Mahlzeiten gemeinsam zubereitet und die Hütte muss am letzten Tag von der Gruppe selbst gereinigt werden. Die Rabenmoos Alm darf nur vom Versorgungsauto, in dem die Lebensmittel und das Gepäck transportiert werden, mit Sondergenehmigung angefahren werden. Die Teilnehmenden legen den Weg zur Hütte vom Bahnhof Ruhpolding aus zu Fuß zurück (Gehzeit ca. 1,5-2 Stunden, 250 Höhenmeter). Es gibt auf der Alm sechs Schlafräume. Bei mehr als sechs Anmeldungen sind Doppelzimmerbelegungen möglich. Da die Stromversorgung auf der Alm nicht stabil ist, können Laptops u.a. Geräte nicht verwendet werden. Platz zum Schreiben ist draußen mit Notizbuch und Stift – Offline sein.

Treffpunkt: Donnerstag, 06.06.2019, 10 Uhr, Bhf Ruhpolding.
Am Sonntag werden wir gegen 14:00 wieder den Bhf erreichen.
Kosten: 180 Euro pro Person (bei mehr als sechs Anmeldungen reduziert sich der Preis).
Es werden nur schriftliche Anmeldungen mit dem vorgegebenen Anmeldeformular angenommen.
Anmeldeschluss: 01.03.2019. Weitere Infos bei meike-k-fehrmann(at)posteo.de

Schenke uns ein "gefällt mir"!

Aktuelle Facebook Beiträge findet ihr hier: