14. Februar 2018 – Lesung im NUTS

Das zahlreich erschienene Puplikum war schon gespannt, auf die teils autobiografischen Geschichten, des ehemaligen Musiklehrers Christoph Rollfinke, aus seinem kürzlich erschienenen Buch „Seiltanz auf sechs Saiten.“ Er wurde begleitet vom Zitherspiel seiner Frau Rita und deren ehemaligen Schülerin, Liz Lamprecht. Sie waren es auch die das Geburtstagslied einstimmte und dem 68. jähr. Autor zusammen mit dem Puplikum ein „Happy Birthday“ sang.

Die Geschichten erinnerten so manchen Zuhörer an die eigene Kindheit und Jugend und ließen tief in das Leben eines Musiklehrers blicken. Christoph Rollfinke beendete seine Lesung sinngemäß mit den Worten:  „Das Musiklehrer-Leben ist wie einem Seiltanz auf sechs Saiten.“

(Inge Witt)

 

 

Presselink zur Vorankündigung

Schenke uns ein "gefällt mir"!

Aktuelle Facebook Beiträge findet ihr hier: