Eine Einstimmung in die ‚Stade Zeit‘  fand im Seniorenheim PurVital Traunreut, Adalbert Stifter Str. 27,
am Freitag den 10. November statt.

Der Chor der Ev. Freikirche Traunreut sang unter der Leitung von Hildegard Schuhbauer
–  Lieder von der Zuversicht und vom Halt, den Gott gibt.
Gegenübergestellt waren die Gedichte von Inge Witt,
– aus dem Leben.

Die Zuhörer waren berührt von den Gesängen des Chores der ev. Freikirche. Inge Witt las Gedichte, die mit dem Chorgesang thematisch im Einklang standen. Tiefgehende Texte aus dem Leben, die jedoch mit der Gnade Gottes rechnen, gaben hoffnungsvolle Weisung auf die ewige Zukunft. Die Lieder des Chores drangen in die Herzen und es fanden nach der Veranstaltung noch gute Gespräche statt, wobei der Harmonie ein Lob ausgesprochen wurde, das dem Chor und der Dichterin galt.

Am Ende der Veranstaltung gab es noch ein selbstgebasteltes Gebetsröllchen von Inge Witt. Zur Auswahl standen auch Karten mit Segenssprüchen, so dass keiner, der über 50 Zuhörer ohne eine Gabe blieb.

Schenke uns ein "gefällt mir"!

Aktuelle Facebook Beiträge findet ihr hier: